Deutsche Real Soccer Liga

Ts3: 85.214.17.147:52489; Bayern München 4:0 <3; Dortmund 4:1 <3


    Toni Fc Kickers

    Austausch

    Apple feat. Birne
    DHB-Vorstand
    DHB-Vorstand

    Anzahl der Beiträge : 412
    Anmeldedatum : 22.02.13

    Toni Fc Kickers

    Beitrag von Apple feat. Birne am Sa Apr 20, 2013 10:35 pm

    Hallo Sportgericht,

    heute ist mir mal wieder das Verhalten von Toni negativ aufgefallen.
    Er war Host des Rooms "Fc Kickers vs Others".
    Während dem Spiel hat er sich trotz Warnung nicht an die Regeln gehalten (Einwurf, Abstand, Ecke).
    Als ich dann von meinen Laptop aus dem Internet geschmissen wurde und ich rejoine, sehe ich, dass 4 vs 3 gespielt wird, obwohl es genügend Spectator gegeben hat.
    Während dieser Zeitspanne wurde auch ein Tor geschossen, Toni hat sich also nicht an Fair Play gehalten.
    Ein Zeuge ist Martin Harnik, alle anderen sind von Kickers und werden ihren Cpt. wohl decken.

    MfG Apple

    Kevin de Bruyne
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 120
    Anmeldedatum : 23.02.13
    Alter : 20
    Ort : Niederbayern

    Re: Toni Fc Kickers

    Beitrag von Kevin de Bruyne am Sa Apr 20, 2013 10:42 pm

    so what? Sein Room seine Regeln...

    Wenns den anderen nicht passt können sie ja rausgehen, aber ich denke er kann in seinem Raum machen was er will..

    BURGER
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 161
    Anmeldedatum : 01.04.13
    Ort : Irgendwo im Nirgendwo

    Re: Toni Fc Kickers

    Beitrag von BURGER am Sa Apr 20, 2013 10:55 pm

    Es fällt jedoch auf, dass sich der FC Kickers des öfteren unsportlich verhält.
    Warum? - Tja, da kann sich jeder seine eigene Meinung bilden...

    Apple feat. Birne
    DHB-Vorstand
    DHB-Vorstand

    Anzahl der Beiträge : 412
    Anmeldedatum : 22.02.13

    Re: Toni Fc Kickers

    Beitrag von Apple feat. Birne am Sa Apr 20, 2013 11:08 pm

    Kevin, wir haben im DHB schon darüber gesprochen und sind zu den Schluss gekommen, dass FP für unsere Spieler immer gilt.

    LeCoca-Cola
    Amateur

    Anzahl der Beiträge : 99
    Anmeldedatum : 12.02.13
    Ort : Bayern

    Re: Toni Fc Kickers

    Beitrag von LeCoca-Cola am Sa Apr 20, 2013 11:23 pm

    Hab ich dass nicht die ganze Zeit gesagt und was bekomme ich von Martin ? In seinen Räumen Hausverbot ( jetz nicht mehr )

    Manager
    Internationale Klasse

    Anzahl der Beiträge : 288
    Anmeldedatum : 10.02.13

    Re: Toni Fc Kickers

    Beitrag von Manager am Sa Apr 20, 2013 11:37 pm

    Das Kickers schon sehr oft negativ in sachen FP aufgefallen ist denke ich weiss jeder Smile Im Room von Toni wird oft 4vs2 oder kein FP gespielt Wink

    Martin Harnik
    Diplomat
    Diplomat

    Anzahl der Beiträge : 619
    Anmeldedatum : 08.02.13

    Re: Toni Fc Kickers

    Beitrag von Martin Harnik am Sa Apr 20, 2013 11:50 pm

    Also wenn ich es richtig verstehe:

    Weil Toni in der Liga ist hat er in seinen eigenen Räumen (selbst wenn sie nichts mit der Liga zu tun haben) keine Bestimmungsrechte?

    Apple feat. Birne
    DHB-Vorstand
    DHB-Vorstand

    Anzahl der Beiträge : 412
    Anmeldedatum : 22.02.13

    Re: Toni Fc Kickers

    Beitrag von Apple feat. Birne am So Apr 21, 2013 12:00 am

    Er hat Bestimmungsrechte, muss sich aber Regeln und Fair Play unterordnen.

    r1ck89 [ulow™]
    Sportgerichtsvorstand
    Sportgerichtsvorstand

    Anzahl der Beiträge : 174
    Anmeldedatum : 14.02.13
    Alter : 27
    Ort : FFM !

    Re: Toni Fc Kickers

    Beitrag von r1ck89 [ulow™] am So Apr 21, 2013 12:07 am

    Naja ich würde sagen, wenn man den Raum schon so nennt, sollten in diesem Raum auch wenigstens die Rules der Liga gelten.

    Das wirft ein schlechtes Licht auf die Liga, stellt euch vor jemand denkt "Ouh Real Soccer, könnt ich mal probieren".
    Dann kommt er in den Raum und erlebt gleich so nen Kindergarten...meint hier wirklich jemand, der schaut sich dann die Homepage an...

    Néz
    Anfänger

    Anzahl der Beiträge : 3
    Anmeldedatum : 27.03.13

    Re: Toni Fc Kickers

    Beitrag von Néz am So Apr 21, 2013 12:39 am

    war nicht nur heute so. der hat gestern beim fs auch noch eine rote karte kassiert. wenn er seine tage bekommt ist er einfach nur kindisch und hält sich an keine regeln, macht zeitspiele und ist nicht zu kontrollieren. bin für eine ligasperre.

    fishbone
    Teamleitung
    Teamleitung

    Anzahl der Beiträge : 13
    Anmeldedatum : 03.04.13
    Alter : 28

    Re: Toni Fc Kickers

    Beitrag von fishbone am So Apr 21, 2013 12:52 am

    ...mal davon ab dass in manchen Räumen ( nicht nur von den kickers ) noobs etc. gebannt/gekickt werden, was auch schlecht für die liga ist, so werden auch keine neuen leute kommen...

    an sich muss gelten, der host ist der herr, das ist richtig, ich aber für meinen teil, wenn ich in einen Raum gehe der "real soccer" heisst, erwarte ich auch real soccer, mit den gängigen regeln.
    zudem muss einfach in verbindung mit real soccer eine gewisse fairplay-haltung einhergehen, da es ja schliesslich keinerlei system-option geht, wodurch z.b. nur rot den einwurf machen kann, sobald blau letzter dran war etc. dadurch ist fairplay unabdingbar.
    ausserdem muss ich sagen, macht es sicherlich keinen spaß 4 vs 2 zu spielen, oder wenn ständig welche schreiben etc. was ja sozusagen dann auch auf 4 vs 2 rauslaufen könnte.

    -> Resultat davon:

    Die Spieler und potentiellen neuen Spieler der Liga verlassen den Raum, spielen villt garkein RS mehr, da sie merkten, das läuft eh nicht. Dadurch wächst die Liga/Community nicht.

    Gerade als Team, Captain oder gar Admin, muss man hier ein Vorbild sein. Egal ob in einem richtigen offiziellen Match oder wenn man unter seinem gängigen Nick, gängigen Room-Namen oder gar mit einem Team-Namen public spielt. Was auch immer ihr macht, wenn ihr nicht euren bekannten namen etc. nutzt, is ja erstmal egal.

    Ich selber war des öfteren nun auf publics, die von Teams aus der Liga geöffnet wurden, und bis auf 1 mal ( bei wem weiss ich grad nicht mehr ) musste ich mich jedes mal zusammenreißen um nicht einfach zu leaven...entweder wurde grundlos gekickt ( oder wie zuletzt wurd ich gebannt [namen sage ich bewusst nicht, das thema habe ich bereits privat angesprochen] ) oder es wurde ständig geschrieben oder direkt 4vs3/2 nur gespielt, oder die regeln wurden nur spärlich bzw. garnicht eingehalten. und von fairplay will ich gar nicht sprechen...
    tut mir leid aber so hat man doch kein fun...wenn ihr über irgendwas lustiges sprechen/schreiben wollt, tut dies im TS über mic oder textchat, aber nicht während man selber gerade spielt.
    mir ist klar, dass hier sehr viele noch sehr junge spieler aktiv sind, die eben spaß wollen. aber spaß mit regeln muss es sein. vor allem wenn man will dass sich noch mehr teams bilden und die qualität villt steigt.

    Auch ein 13, 14 oder 15-jähriger kann eine gewisse Erwachsenheit an den Tag legen, immerhin will dieser ja auch als Admin, Captain oder als guter Spieler anerkannt werden. Spaß beim spielen muss sein, sonst lebt das Spiel nicht, Emotionen gehören ebenso dazu wie hin und wieder falsche Schiri-Entscheidungen, nur muss man dann damit erwachsen umgehen, und nicht auch noch extra bannen/kicken, den Ball bewusst nochtmal wegschiessen oder unnötig das Spiel hinauszögern.

    Für mich ist es bisher kein großes Wunder, dass die Community so klein ist ( bleibt )...wenn stetig auf den Publics, wo nunmal die neuen Spieler rangeholt werden könnten, nicht richtig gespielt wird.

    Real Soccer ist eine sehr gute Variante von Haxball, mit sehr viel taktischen Hintergründen, die es so beim Classic-Haxball nicht gibt, allerdings funktioniert die Variante nur, wenn man ein gewisses Fairplay und auch eine gewisse Ernstigkeit an den Tag legt. Gemeckert und gemotzt wird auch in der Bundesliga, aber immerhin herrschen dort Regeln, die das ganze einzäumen. In der RS Liga wird das nun endlich auch umgesetzt, und auf den publics finde ich muss es das auch, wie die Regeln dort aussehen, ist ja jedem selbst überlassen, nur muss es welche geben, wenn nicht stell ich mich demnächst einfach immer direkt vor den ball beim einwurf, ecke oder abstoß...wenn dann kommt: Abstand, frag ich Regeln? wenn ihr dann sagt: Liga-Regeln, dann haltet euch auch komplett an diese, und nicht nur dann wenns grad passt, und unter die Regeln fällt auch dass man nicht 4vs2 spielt xP


    Also villt jeder mal drüber nachdenken, was so ein Verhalten nicht nur für sein eigenes Team ( Rufschädigend ) sondern auch für die Liga und die Community bedeutet...

    BURGER
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 161
    Anmeldedatum : 01.04.13
    Ort : Irgendwo im Nirgendwo

    Re: Toni Fc Kickers

    Beitrag von BURGER am So Apr 21, 2013 12:57 am

    Passt. Very Happy

    r1ck89 [ulow™]
    Sportgerichtsvorstand
    Sportgerichtsvorstand

    Anzahl der Beiträge : 174
    Anmeldedatum : 14.02.13
    Alter : 27
    Ort : FFM !

    Re: Toni Fc Kickers

    Beitrag von r1ck89 [ulow™] am So Apr 21, 2013 1:41 am

    fishbone schrieb:...mal davon ab dass in manchen Räumen ( nicht nur von den kickers ) noobs etc. gebannt/gekickt werden, was auch schlecht für die liga ist, so werden auch keine neuen leute kommen...

    an sich muss gelten, der host ist der herr, das ist richtig, ich aber für meinen teil, wenn ich in einen Raum gehe der "real soccer" heisst, erwarte ich auch real soccer, mit den gängigen regeln.
    zudem muss einfach in verbindung mit real soccer eine gewisse fairplay-haltung einhergehen, da es ja schliesslich keinerlei system-option geht, wodurch z.b. nur rot den einwurf machen kann, sobald blau letzter dran war etc. dadurch ist fairplay unabdingbar.
    ausserdem muss ich sagen, macht es sicherlich keinen spaß 4 vs 2 zu spielen, oder wenn ständig welche schreiben etc. was ja sozusagen dann auch auf 4 vs 2 rauslaufen könnte.

    -> Resultat davon:

    Die Spieler und potentiellen neuen Spieler der Liga verlassen den Raum, spielen villt garkein RS mehr, da sie merkten, das läuft eh nicht. Dadurch wächst die Liga/Community nicht.

    Gerade als Team, Captain oder gar Admin, muss man hier ein Vorbild sein. Egal ob in einem richtigen offiziellen Match oder wenn man unter seinem gängigen Nick, gängigen Room-Namen oder gar mit einem Team-Namen public spielt. Was auch immer ihr macht, wenn ihr nicht euren bekannten namen etc. nutzt, is ja erstmal egal.

    Ich selber war des öfteren nun auf publics, die von Teams aus der Liga geöffnet wurden, und bis auf 1 mal ( bei wem weiss ich grad nicht mehr ) musste ich mich jedes mal zusammenreißen um nicht einfach zu leaven...entweder wurde grundlos gekickt ( oder wie zuletzt wurd ich gebannt [namen sage ich bewusst nicht, das thema habe ich bereits privat angesprochen] ) oder es wurde ständig geschrieben oder direkt 4vs3/2 nur gespielt, oder die regeln wurden nur spärlich bzw. garnicht eingehalten. und von fairplay will ich gar nicht sprechen...
    tut mir leid aber so hat man doch kein fun...wenn ihr über irgendwas lustiges sprechen/schreiben wollt, tut dies im TS über mic oder textchat, aber nicht während man selber gerade spielt.
    mir ist klar, dass hier sehr viele noch sehr junge spieler aktiv sind, die eben spaß wollen. aber spaß mit regeln muss es sein. vor allem wenn man will dass sich noch mehr teams bilden und die qualität villt steigt.

    Auch ein 13, 14 oder 15-jähriger kann eine gewisse Erwachsenheit an den Tag legen, immerhin will dieser ja auch als Admin, Captain oder als guter Spieler anerkannt werden. Spaß beim spielen muss sein, sonst lebt das Spiel nicht, Emotionen gehören ebenso dazu wie hin und wieder falsche Schiri-Entscheidungen, nur muss man dann damit erwachsen umgehen, und nicht auch noch extra bannen/kicken, den Ball bewusst nochtmal wegschiessen oder unnötig das Spiel hinauszögern.

    Für mich ist es bisher kein großes Wunder, dass die Community so klein ist ( bleibt )...wenn stetig auf den Publics, wo nunmal die neuen Spieler rangeholt werden könnten, nicht richtig gespielt wird.

    Real Soccer ist eine sehr gute Variante von Haxball, mit sehr viel taktischen Hintergründen, die es so beim Classic-Haxball nicht gibt, allerdings funktioniert die Variante nur, wenn man ein gewisses Fairplay und auch eine gewisse Ernstigkeit an den Tag legt. Gemeckert und gemotzt wird auch in der Bundesliga, aber immerhin herrschen dort Regeln, die das ganze einzäumen. In der RS Liga wird das nun endlich auch umgesetzt, und auf den publics finde ich muss es das auch, wie die Regeln dort aussehen, ist ja jedem selbst überlassen, nur muss es welche geben, wenn nicht stell ich mich demnächst einfach immer direkt vor den ball beim einwurf, ecke oder abstoß...wenn dann kommt: Abstand, frag ich Regeln? wenn ihr dann sagt: Liga-Regeln, dann haltet euch auch komplett an diese, und nicht nur dann wenns grad passt, und unter die Regeln fällt auch dass man nicht 4vs2 spielt xP


    Also villt jeder mal drüber nachdenken, was so ein Verhalten nicht nur für sein eigenes Team ( Rufschädigend ) sondern auch für die Liga und die Community bedeutet...

    Da ist wohl alles gesagt worden.
    Es wird nun eine Abstimmung in der 3. Instanz geben und gegebenenfalls eine Sperre verhängt.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Toni Fc Kickers

    Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 1:01 am


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Dez 08, 2016 1:01 am